Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Familienservicebüro/Leibniz Universität Hannover
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Familienservicebüro/Leibniz Universität Hannover
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Die Leibniz Universität Hannover ist Mitglied im Best Practice-Club „Familie in der Hochschule“

Das Programm "Familie in der Hochschule Best-Practice-Club" hat es sich zum Ziel gesetzt, deutsche Hochschulen familienfreundlicher zu gestalten. Zu diesem Zweck arbeiten 12 Hochschulen seit Ende 2010 gemeinsam an der Umsetzung von Konzepten und Strukturen, die Studierende und Beschäftigte darin unterstützen, Familie und Studium bzw. Beruf besser zu vereinbaren. Der Schwerpunkt der gemeinsamen Arbeit liegt dabei auf der Vernetzung der Hochschulen untereinander, der regionalen Vernetzung mit Unternehmen sowie auf dem Transfer der Projektergebnisse, um diese einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Die Leibniz Universität Hannover bearbeitet im Rahmen des Best-Practice-Clubs das Teilprojekt "Familienfreundliche Prüfungszeiträume". Eine wichtige Grundlage für die Sichtbarkeit des Projekts und damit für den Kulturwandel zur Familienfreundlichkeit sind öffentliche Tagungen, auf denen die Ergebnisse der Mitgliedshochschulen präsentiert werden. Lesen Sie hierzu mehr auf der Internetseite.

 "Familie in der Hochschule" ist ein Programm des Beauftragten der Bundesregierung für die Neuen Bundesländer und der Robert Bosch Stiftung in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Hochschulentwicklung CHE.
Die Ergebnisse des Best-Practice-Clubs finden Sie im Handlungsmanual Familienorientierte Studienbedingungen.

 

Filmmaterial und Handlungsmanual des Best-Practice-Club "Familie in der Hochschule"

Hier finden Sie die Video-Einzelbeiträge der AG2-Hochschulen:

Video-Einzelbeitrag der Leibniz Universität Hannover

Video-Einzelbeitrag der Fachhochschule Brandenburg

Video-Einzelbeitrag der Fachhochschule Potsdam

Video-Einzelbeitrag der HAWK Hildesheim / Holzminden / Göttingen